Pilger willkommen

Pilgerstempel 03

Sich zu Fuß auf den Weg machen mit Gott und mit anderen, das ist Pilgern. Und das geht auch evangelisch!

Würzburg liegt auf dem Jakobsweg zwischen Fulda und Rothenburg o.T./Ulm. Eine Wegbeschreibung finden Sie auf den Seiten der Fränkischen St.-Jakobus-Gesellschaft.

Wir freuen uns, wenn Sie auf Ihrem Pilgerweg in der Stephanskirche verweilen. Die Türen sind täglich zwischen 9 und 17 Uhr offen, im Kirchenvorraum können Sie Ihren Pilgerausweis stempeln.

Wenn Sie spirituelle Begleitung suchen, wenden Sie sich an Pfarrer Dolling, Pilgerbegleiterin in unserer Kirchengemeinde ist Dorothea Eberlein, Tel. 0176-96669771. Wasser und weitere Ansprechpartner gibt es in unseren Pfarrhäusern Zwinger 3c und Weingartenstr. 7 oder auch im Rudolf-Alexander-Schröder-Haus oder im CVJM (beides am Kirchenvorplatz gelegen). Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie hier.


Pilgerstempel 01

 


Pilgern in Bayern